Diex - Erste ölkesselfreie Gemeinde Österreichs

Die Gemeinde Diex ist im Jahre 2007 dem e5-Programm für energieeffiziente Gemeinden beigetreten und hat seither zahlreiche Projekte umgesetzt. Seitens der Gemeinde Diex wird intensiv im Bereich der erneuerbaren Energie gearbeitet und auch die Energieeffizienz, unter Berücksichtigung auf der Wirtschaftlichkeit, hat einen hohen Stellenwert. 

Durch das Projekt "Diex-erste ölkesselfreie Gemeinde Österreichs" sollen alternative, umweltschonende Heizungssysteme finanziell gefördert werden. Die Gemeinde Diex will mit diesem Pilotprojekt im Sinne des Energiemasterplans Kärnten (eMAP) als erste Kärntner Gemeinde und wahrscheinlich auch als erste Gemeinde Österreichs "ölkesselfrei" werden. Dazu wird es neben der Wohnbauförderung NEU, die den Heizkesseltausch von Öl auf Biowärme mit bis zu € 3.000,00 fördert, eine weitere Zusatzförderung in der Höhe von bis zu € 1.500,00 speziell für Diexer Haushalte geben. Um das Ziel "Diex wird ölkesselfrei" zu erreichen, wird es in den nächsten Wochen am Gemeindeamt bewusstseinsbildende Informationsveranstaltungen  zu diesem Thema geben. Bei Interesse können Sie sich jetzt schon am Gemeindeamt die zusätzliche Förderung reservieren/sichern.


Die Gemeinde Diex ist bemüht, den Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürgern eine lebenswerte Natur und Umwelt zu bieten. Aus diesem Grund wollen wir nicht nur über den Umweltschutz reden, sondern diesen Gedanken verstärkt leben.