Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Buchvorstellung Valentin Hauser

„Vergessene Wahrheiten“, so nennt sich das sechste Buch des Griffners Valentin Hauser, der sich in diesem Werk mit der dunklen Kärntner Geschichte während des Zweiten Weltkrieges, vorwiegend im Bereich der Saualm, auseinandersetzt. Auf den Spuren der Partisanen auf der Saualm, das Kriegsgeschehen und die zwangsweise Aussiedelung von etwa 1.000 Kärntner Slowenen sind die Hauptthemen im Buch.

Im Gespräch mit dem Autor schildern Augen- und Ohrenzeugen oder deren Nachkommen bisher nirgendwo dokumentierte Lebensgeschichten. Die persönlichen Schicksale sind Teil der Erinnerungsarbeit und werden die Herzen der Lesenden berühren.

Das Buch „Vergessene Wahrheiten“ mit 290 Seiten und 130 Fotos ist im Gemeindeamt Diex, im Buchhandel und beim Buchautor zum Preis von € 29,90 erhältlich.

 

Seite /